Für den Privatgebrauch zu Hause

 

Eine sanfte, mühelose und schmerzlose Methode zum Anziehen von Kompressionsstrümpfen Für seine Erfahrung und sein Fachwissen, die das Unternehmen in enger Zusammenarbeit mit Fachkräften aus dem Gesundheitswesen gesammelt hat, wurde Belovia mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Profitieren Sie von diesem Fachwissen – mit Ombinôme !
* Universelles Gerät für alle Arten von Strümpfen (Kompressionsstrümpfe und socken)
* 5 Jahre Garantie
* Glatte Oberfläche ohne Reibung
* Kompakt, leicht und robust
* Einfach zu verstauen und zu transportieren
* Form und ergonomisches Design für bessere Handhabung

Ombinôme wird zu Hause im Duo von Ehepartnern verwendet und begeistert auch Krankenschwestern und Pflegekräfte in der Hauskrankenpflege bei ihren Hausbesuchen!

Ombinôme ist ebenso praktisch für hochschwangere Frauen und kann von ihnen allein oder im Duo benutzt werden.

Bei unseren Vertriebspartnern erhältlich: Warenhäuser und Online-Verkauf.

 

1 – Den Kompressionsstrumpf auf links gleichmäßig und vollständig über Ombinône ziehen.

 

 

2 – Ombinôme an den Zehen des Patienten ansetzen und bis zum Knöchel über den Fuß schieben, dabei auf die korrekte Position der Zehen und der Ferse achten.
Warnung – Das Anziehen des Strumpfs über die Ferse kann je nach Morphologie des Fußes einen zusätzlichen Kraftaufwand erfordern.

Tipps!

* Bei etwas breiten Füßen kann der Fuß zu Beginn des Anziehens beim Ansetzen des Geräts (siehe Abbildung links) in leichtem Abstand zum Gerät gehalten werden

* Ombinôme mit einer Hand halten und mit der anderen Hand den oberen Strumpfabschluss das Gerät in Richtung Ferse hinaufziehen, um das Anziehen des Strumpfs über die Ferse zu erleichtern

 

3 – Den Kompressionsstrumpf mit dem Gerät vorsichtig über das Bein ziehen (siehe Gebrauchsanweisung der Kompressionsstrümpfe).
=> Prüfen, dass der Kompressionsstrumpf keine Falten auf dem Bein wirft.